Radtreff im TSV

Radtreff im TSV – wer kommt fährt mit!

 Der Radtreff nimmt wieder Fahrt auf.

Nach dem es nun wieder viele Lockerungen in der Corona-Krise gibt, wollen wir auch wieder langsam mit dem Radtreff beginnen. Zunächst laden wir zu einer „Einrolltour“ am Mittwoch, 22. Juli 2020, ein. Sie wird uns über Großbettlingen, Altdorf, Kleinbettlingen, Mittelstatt und zurück über das Neckartal führen. Die Streckenlänge beträgt 40 km. Wie bisher, gilt es hierbei nicht sportliche Höchstleistungen zu vollbringen, sondern mit viel Spaß bei gemütlichem Tempo und in netter Gesellschaft die schöne Landschaft unserer Gegend  zu erradeln und zu genießen. Voraussetzung sind lediglich ein wenig Kondition und ein verkehrssicheres Fahrrad mit Mehrgangschaltung. Die Sicherheit geht vor, deshalb ist ein Fahrradhelm Pflicht! Es ist selbstverständlich, dass sich E-Biker an das Tempo der anderen Teilnehmer halten.

Wir starten unter der Führung von Hans Gneiting um 14.00 Uhr bei der Vereinsturnhalle in der Friedhofstraße.

Auf Grund der derzeitigen Situation dürfen wir nur in einer Gruppengröße von maximal 20 Teilnehmern und mit einem vernünftigen Abstand fahren. Es ist daher bis spätestens Mittwoch, 9.00 Uhr, zwingend eine Voranmeldung notwendig. Die Teilnehmer werden in einer Liste dokumentiert. Gegebenenfalls müssen wir zusätzliche Interessenten auf eine weitere Fahrt vertrösten.

Sofern alles klappt planen wir den zweiten Radtreff dann voraussichtlich am Mittwoch, 5. August 2020, mit der im vergangenen Jahr nur teilweise gefahrenen Tour rund um Kirchheim.