Vizemeisterschaften für Rudolf Pletzer bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende haben in Weinstadt die diesjährigen Seniorenmeisterschaften, erstmals Masters genannt, stattgefunden. Nach längerer Wettkampfpause hatte Rudolf Pletzer für den Wettbewerb über 5000 Meter gemeldet. In einem ordentlich besetzten Starterfeld ist ihm ein guter Lauf mit einer Zeit unter 23 Minuten gelungen, was er nicht unbedingt erwartet hatte.

Lange Zeit konnte er seinem größten Konkurrenten Salvator Gangi von der LG Esslingen folgen, musste ihn dann aber bei 3000 m ziehen lassen. Am Ende war es für Pletzer mit 22:59,28 Minuten Platz 2 und damit die Vizemeisterschaft. Der Drittplatzierte war mit 24:26,76 Min. weit abgeschlagen.