Tanzen mit Spaß für Einsteiger

Das Tanztraining für Paare beginnt wieder am Montag, 2. September 2019, um 20:00 Uhr. Unsere Gruppe freut sich über weitere Paare, die Spaß und Freude am gemeinsamen Tanzen haben.
Immer wieder gibt es Situationen im Leben, in denen es gut ist, wenn man einige Tanzschritte kann und man genau weiß, welcher Tanz auf welche Musik zu tanzen ist. In unserem laufend stattfindenden Tanzkurs erlernen Sie gemeinsam die Grundschritte neu oder frischen Sie alles auf, was tänzerisch in Vergessenheit geraten ist. Der Trainingsabend dauert 90 Minuten und startet mit einem spezifischen Warm-up für Tänzer/innen. Dann erlernen Sie in den ersten 60 Minuten die Grundschritte eines Standard- oder Lateintanzes oder auch eine DiscoFox-Figur. Sie trainieren die typischen Bewegungsabläufe und die richtige Fußtechnik – passend zur Charakteristik der Tänze Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Quickstep sowie Rumba, ChaChaCha und Jive. Pro Abend trainieren wir nur einen Tanz und legen das Augenmerk auf das sportlich/elegante Tanzen. Dabei üben Sie auch Körperbalance und Koordination im Raum. In den letzten 30 Minuten der Trainingsstunde üben Sie die erlernten Schrittfolgen. Mitzubringen sind: Tanzschuhe, bequeme Kleidung, Getränk.
Immer am 1. Sonntag im Monat findet ein Übungsabend statt. Hier haben die Tanzpaare die Möglichkeit, das Erlernte in der Praxis zu üben. Das Training leiten Karin Deisinger, staatlich geprüfte Tanzsporttrainerin, und Fritz Maiero. Weitere Infos unter www.tsv-frickenhausen.de/tanzen, 07022/44602 oder schreiben Sie uns eine eMail unter tanzen@tsv-frickenhausen.de.