Organisationsgremium für “Modern Line Dance”

Im Sommer 2016 fand Line Dance das erste Mal statt. Seitdem sind die Gruppen auf über 60 Tänzer/innen angewachsen. Tendenz steigend. Der Organsiationsaufwand für Veranstaltungen, Teilnehmerverwaltung, Beschaffungsmanagement usw. war für die Trainerin alleine zuletzt nicht mehr zu bewältigen. Die Line Dancer/innen haben sich darauf hin zusammengesetzt und ein vierköpfiges Gremium gewählt, das diese Aufgaben künftig übernehmen wird und zusätzlich als Bindeglied zum Verein wichtige Informationen an die Tänzer/innen weiterleitet. Anke Zendeh, Sandra Hornung, Sonja Krolik und Silvia Hermann vertreten künftige die Teilnehmer/innen. “Ich finde es super, dass dieses Gremium nun die wichtigen Organisationsaufgaben übernimmt und ich mich voll auf das Unterrichtsprogramm konzentrieren kann”, freut sich die Trainerin Karin Deisinger, “denn im Herbst 2018 sind weitere Tanzangebote geplant, die eine sorgfältige Vorbereitung benötigen.” Weitere Informationen unter Tel. 07022/44602, Anfragen unter modernLineDance@gmx.de